Bad Blankenburg – mit 5,1 Promille auf dem Lavendelfest

0
426
www.pixabay.com, CC0 Creative Commons

Zwei mutmaßliche Störenfriede fielen am Sonntagnachmittag zum Bad Blankenburger Lavendelfest unangenehm auf. Die merklich betrunkenen Männer sollen gegen 16.00 Uhr mehrere Gäste und das Ordnungspersonal belästigt sowie beschimpft haben. Als der Ordnungsdienst die Männer vom Festgelände verweisen wollte, legten sie sich auf den Boden und wollten offenbar vor Ort schlafen. Die hinzu gerufenen Saalfelder Polizisten und Rettungssanitäter konnten die beiden 52 und 53 Jahre alten Bad Blankenburger aufwecken. Atemalkoholtests ergaben bei den Herrschaften 5,1 und 3,7 Promille. Da beide allein nicht mehr gefahrlos gehen konnten, kamen sie zur weiteren Behandlung ihres Rauschzustandes in ein Saalfelder Klinikum.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here