Nordhausen – Unbekannte in Fischaufzucht – Forellen getötet

0
784

Zwischen Sonntag, 14.00 Uhr, und Montag, 06.10 Uhr, betraten bislang Unbekannte widerrechtlich das Gelände einer Forellenaufzucht im Badeweg. Zunächst überstiegen der oder die Täter den Zaun. Anschließend holten sie über 20 Forellen aus einem Wasserbecken heraus und verbrachten sie in eine wasserlose Nebenrinne. Dort verendeten die Fische. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 1500 Euro. Wer hat etwas beobachtet? Wem sind im Bereich des Fischverarbeitungsbetriebes verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der 039631/960 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here