Jena: Mann entblößt sich in Beratungsstelle

0
1234

Ein bisher unbekannter Mann trat am Donnerstagnachmittag in einer Beratungsstelle in der Unterlauengasse exhibitionistisch auf und belästigte eine Angestellte. Die Frau befand sich an ihrem Schreibtisch. Dabei konnte sie sehen, wie der Mann hinter der Glaseingangstür stand, die er mit dem Fuß einen Spalt breit geöffnet ließ, und sich vor ihr entblößte.

Quelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein