Bad Tabarz – umgestützte Bäume führen zu Auffahrunfall auf der B88

0
751

Ein 41jähriger Fahrer eines Ford-Transporters fuhr gestern Abend, gegen 20.45 Uhr, auf der B 88 zwischen Bad Tabarz und Friedrichroda auf einen Pkw VW einer 56-Jährigen auf. Sie hatte wegen zweier auf der Straße liegenden Bäume eine Gefahrenbremsung machen müssen und war angehalten. Der Transporterfahrer hinter ihr konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Beide Fahrzeugführer sowie zwei 25 und 41 Jahre alte Insassen des Ford kamen vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird vorläufig auf 11 Tausend Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten mangels Fahrbereitschaft abgeschleppt werden. Kameraden der Feuerwehr beseitigten die Bäume. Die Bundesstraße war für zirka zwei Stunden teilweise voll gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here