TÜV Thüringen eröffnet neue Kfz-Prüfstelle

0
1167

Am Freitag, 19.10.2018, eröffnet der TÜV Thüringen im Gewerbegebiet Kirchhasel die neue Kfz-Prüfstelle Rudolstadt. Der hauptamtliche Bürgermeister der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel, Toni Hübler, wird zur feierlichen Eröffnung erwartet. Gemeinsam mit Fachgebietsleiter Gerald Vogel und Abteilungsleiter Peter Foerster vom TÜV Thüringen wird er vor geladenen Gästen das Eröffnungsband zerschneiden. Die neue Kfz-Prüfstelle wird ab Montag, den 22.10.2018 für Autofahrer ihre Tore öffnen und damit den öffentlichen Prüfbetrieb aufnehmen.

Die neue Kfz-Prüfanlage liegt im Gewerbegebiet Kirchhasel direkt an der B88. Sie ist aufgrund ihrer äußeren Hülle im Design der drei Buchstaben TÜV praktisch nicht zu übersehen. Mit modernster Prüftechnik ausgestattet, wird sie potentieller Anlaufpunkt für nahezu 70.000 Auto- und Motorradfahrer im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt sein, wenn es im Rahmen der Hauptuntersuchung um die Erteilung der HU-Plakette geht. Auch Schaden- und Wertgutachten sowie Oldtimergutachten und Änderungsabnahmen gehören zum Leistungsspektrum.

Die ersten Baumaßnahmen hatten im Dezember 2017 begonnen. Mit der Neueröffnung schließt die alte Prüfstelle in der Jenaischen Straße in Rudolstadt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein