Pößneck: Handbremse nicht angezogen – Auto rollt gegen Polizeistation

0
635

Am Mittwochabend ereignete sich in der Bahnhofstraße ein Unfall, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Eine 29-Jährige hatte ihren Pkw BMW in der Bahnhofstraße geparkt und wollte Einkäufe entladen. Plötzlich war der Pkw rückwärts losgerollt. Die Frau versuchte noch vergeblich, das Auto zu stoppen. Es rollte gegen die Hauswand der Polizeistation, wodurch am Putz Schaden in Höhe von 500 EUR entstand. Der Schaden am Pkw wurde mit 1.000 EUR beziffert. Die Frau hatte beim Verlassen des Pkw, die Handbremse nicht richtig angezogen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here