Erfurt: Unbekannte zünden Fahrzeug im Wir-Garten an

0
742

Am Sonntagnachmittag drangen eine unbekannte Anzahl von Personen vermutlich zwischen 15:30 und 15:50 Uhr widerrechtlich in den Erfurt in der Wallstraße ein und setzten ein dort abgestelltes nicht betriebsbereites Fahrzeug in Brand. Der Brandherd konnte in der Folge durch die Berufsfeuerwehr gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Erfurt übernommen.

Zur Aufklärung des Sachverhaltes werden weiterhin Zeugen gesucht, welche sich zum besagten Zeitpunkt im Bereich aufgehalten und gegebenenfalls verdächtige Personen beobachtet haben. Die Zeugen werden gebeten sich telefonisch beim Inspektionsdienst Nord oder der Kriminalpolizei Erfurt zu melden.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here