Sonneberg – Betrunkener stürzt beim Rauchen vom Balkon

0
239

Schwere Verletzungen erlitt ein junger Mann gestern Abend in Sonneberg, als er gegen 19.00 Uhr vom Balkon seiner Wohnung in der Neustadter Straße stürzte. Nach ersten Zeugenaussagen soll sich der 24-Jährige scheinbar stark alkoholisiert zum Rauchen auf den Balkon begeben haben. Dort stürzte er aus noch ungeklärter Ursache aus ca. drei Meter Höhe plötzlich zu Boden. Zur Behandlung seiner schweren Sturzverletzungen kam der Mann in ein Krankenhaus. Hinweise auf eine Fremdbeeinflussung liegen der Polizei derzeit nicht vor. Trotzdem suchen die Beamten nun dringend weitere Zeugen, die den Sturz bemerkten. Informationen zur Klärung der genauen Umstände des Sturzes nimmt die Sonneberger Polizei unter der Telefonnummer 03675/8750 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here