Gera: 27. Autofrühling ab 16. März

0
195

Der Autofrühling Nummer 27 treibt bunte Vielfalt in Geras City aus: Zwischen Oldtimern und Elektromobil lässt sich am 16. und 17. März durch mehr als 200 Autos in der Innenstadt wandeln. Bei schönem Wetter werden etwa 20.000 Besucher das Angebot annehmen und die Innenstadt bevölkern. Für Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb ein guter Termin für Gera, der schon mehr als das ist: „Alle Jüngeren unter 27 in Gera kennen unsere Stadt nicht ohne. Für sie fängt in Gera mit dem Autofrühling der Frühling an. Ich danke den Unternehmen und der Kfz-Innung für dieses Ereignis in unserer Stadt“, so der OB. Julian Vonarb wird den 27. Autofrühling am 16. März um 10 Uhr im KuK mit den Branchenvertretern gemeinsam eröffnen. Steffan Haase, Geschäftsführer der Kfz-Innung Ostthüringen, und Andreas Jokisch, Innungsobermeister, begrüßen die Unterstützung der Stadt Gera für den Autofrühling. Wiederholt beteiligt sich die Verwaltung als Mitveranstalter.

Am Sonnabend und Sonntag des Autofrühlings zeigen die Aussteller ihre Fahrzeuge von 10.00 – 18.00 Uhr im KuK und auf den umliegenden Straßen. Zum verkaufsoffenen Sonntag öffnen viele Einzelhändler in der Innenstadt von 12.00 bis 18.00 Uhr. Ein attraktives Rahmenprogramm im KuK und in der Stadt prägt den Stadtfestcharakter der Geraer Automesse.

22 Kfz-Betriebe aus Ostthüringen und Sachsen-Anhalt präsentieren ihre aktuellen Modelle. Besucher können ihre Auto-Favoriten direkt miteinander vergleichen, sie können Probe sitzen, Probefahrttermine vereinbaren und sich informieren zu Fahrzeugkauf, Finanzierung und Leasing. Auch Probefahrten in Elektroautos sind möglich.

Die Fans amerikanischer Motorräder kommen auf ihre Kosten: Erstmals nimmt Harley-Davidson Gera teil. Bekannte Aussteller wie DEKRA Automobil GmbH, Nürnberger Versicherung und Metallbau Seidel sind wieder mit dabei. Mit einem abwechslungsreichen Programm beteiligt sich die IKK classic. Besucher können sich informieren und kostenlos ihr gesundes Körpergewicht bestimmen lassen. Die Mitarbeiter der IKK classic beraten außerdem zu Gesundheitskonto, Bonusprogramm und Wahltarifen und beantworten alle Fragen rund um die Krankenversicherung. Für kleine Besucher gibt es eine Kinderspielecke sowie kleine Überraschungen. Die Sparkasse Gera-Greiz wird mit einem eigenen Stand im KuK vertreten sein. Interessantes aus der Welt der Luxus-Automobile zeigt die Dagro Eissmann Automotive GmbH. Und mit Blick auf die nahende Camping-Saison werden Wohnwagen und Wohnmobile auf dem KuK-Vorplatz viele Besucher anziehen.

Die Ausstellung historischer Fahrzeuge im Kultur- und Kongresszentrum ist mittlerweile fester Bestandteil des Geraer Autofrühlings. Dank des Engagements der Interessengemeinschaft „Historische Mobile Gera e.V.“ gibt es 2019 eine Fortsetzung. Auch der Motorsport wird diesmal nicht fehlen, es gibt zwei BMW-Rallyeautos zu bestaunen.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here