Jena: Kooperation zwischen Stadtfeuerwehrverband und Laufladen Jena

0
397

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zu unterstützen hat sich der Stadtfeuerwehrverband auf die Fahnen geschrieben. Im Rahmen dieser wichtigen Aufgaben ist man auf der Suche nach lokalen Einrichtungen und Geschäften, welche bereit sind, das Ehrenamt zu fördern. Da Feuerwehr und Sport gut zusammenpassen, kam es zu einem Gespräch mit Herrn Janke. Dieser war von der Idee sofort begeistert und sichert seine Unterstützung zu. Jeder Kamerad der Freiwilligen Feuerwehr bekommt nun dauerhaft auf alle Artikel im Sortiment 10% Rabatt. Weiterhin werden die Sportfördergruppen der Feuerwehr zusätzlich mit Sonderaktionen bei der Beschaffung einheitlicher Sportbekleidung unterstützt.

Herr Janke bot zustätzlich eine Schulung für die Kameraden an, welche sich besonders an „Amateursportler“ in Freiwilligen Wehren richtet, um Verletztungen durch falsche Bewegungsabläufe vorzubeugen.

20 JAHRE VOR ORT

Seit 20 Jahren ist Herr Janke mit seinem Laufladen in Jena ansässig und selbst ehrenamtlich in der Förderung des Sports tätig.In seinem Laden gibt es alles was mit Laufen, Walking, Leichtathletik und Ski-Langlauf zu tun hat. Von diesem breiten Spektrum und der Erfahrung profitieren nun auch die ehrenamtlichen Kameraden der 15 Jenaer Ortsteilwehren.

WICHTIGER DENN JE

Auch in der Stadt Jena ist ein Rückgang bei den Mitgliederzahlen in den Freiwilligen Feuerwehren zu verzeichnen. Dies entspricht leider dem bundesweiten Trend. Es finden sich immer weniger junge Menschen die bereit sind, unentgeldlich, etwas für die Gemeinschaft zu tun.

So ist es umso erfreulicher, dass es Menschen gibt, die die Arbeit der Feuerwehr würdigen und die Einsatzkräfte auf ihre Weise unterstützen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Herrn Janke und sein Team für die Unterstützung.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here