Erfurt: Mann schlägt auf offener Straße auf Lebensgefährtin ein

0
121

Zu einer Beziehungstat kam es am heutigen Nachmittag auf offener Straße in der Erfurter Altstadt. Ein 57-Jähriger schlug mit einem Gegenstand auf seine 45-jährige Lebensgefährtin ein und verletzte sie dabei schwer. Dank couragierter Passanten konnte die Tat unterbunden und der Täter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dieser Tat aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here