Porstendorf: Brand in der Kartonfabrik

0
232

In der Papierfabrik Porstendorf im Saale-Holzland-Kreis kam es Dienstagmittag zu einem Brand. Ca. 30 Tonnen im Außenbereich gelagertes gepresstes Papier hatten sich auf noch unbekannte Art entzündet. Die eingesetzten FFWen verhinderten, dass die Flammen auf weiteres Papier und das Fabrikgebäude übergriffen.

Der Schaden liegt bei mehreren Tausend Euro. Entdeckt wurde der Brand aus einem vorbeifahrenden Zug. Der Zugverkehr wurde während der Löschmaßnahmen nicht unterbrochen, doch fuhren die Lokführer langsam und auf Sicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here