Triptis: 35-Jährige rastet in Bankfiliale aus

0
414

Am 07.05.2019 wurde die Polizeiinspektion Saale-Orla gegen 09:10 Uhr telefonisch darüber informiert, dass es in einer Bankfiliale in Triptis eine Auseinandersetzung mit einer weiblichen Person (35, deutsch) gebe. Die Frau hatte zunächst eine Bankangestellte beschimpft. Als zwei Kunden der Bank der Bankangestellten zur Hilfe kamen, wurden diese verbal und körperlich durch die Täterin attackiert. Gemeinsam konnte die Beschuldigte aus der Bank begleitet werden. Auf der Straße wurden die beiden Passanten weiterhin von der Täterin angegriffen, sodass sie in ein naheliegendes Geschäft flüchteten und dort Schutz suchten. Bei Eintreffen der Polizei hatte sich die Beschuldigte bereits vom Ereignisort entfernt. Die Täterin ist der Polizei namentlich bekannt. Es erwarten sie mehrere Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Beleidigung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here