Ranis: Axtangreifer in Untersuchungshaft

0
334

Der 36-jährige Beschuldigte, der dringend verdächtig ist, einen 48-Jährigen mit einer Axt am Sonntagmorgen in Ranis attackiert zu haben, wurde am Montagnachmittag am Amtsgericht Gera vorgeführt. Gegen den Mann wurde durch den Ermittlungsrichter die Untersuchungshaft angeordnet. In der Folge wurde der aus dem Saale-Orla-Kreis stammende 36-Jährige in eine Thüringer Justizvollzugsanstalt gebracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here