Erfurt: zwei Verhaftung nach Übergriff in der Innenstadt

0
660

In der Nacht von Samstag zu Sonntag wurde in der Erfurter Innenstadt ein 32-Jähriger von insgesamt vier Männern überfallen. Eine zunächst unverbindliche Frage nach einer Zigarette lehnte der Geschädigte ab, woraufhin er von den Tätern geschlagen wurde und schließlich die Tabakwaren übergab. Ein Unbeteiligter, der zu Hilfe kam, wurde ebenfalls durch die vier jungen Männer getreten und geschlagen.

Drei der vier Täter konnten im Zuge sofortiger Fahndungsmaßnahmen durch die Beamten in Tatortnähe festgenommen werden. Gegen zwei der Männer wurde folgend Haftbefehl erlassen.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein