Ilmenau: Student schießt mit Softair-Waffe

0
1027

Gestern, gegen 13.45 Uhr, kam die Polizei am Homburger Platz zum Einsatz. Auslöser war ein 24-jähriger Student, der mit einer Softair-Waffe in Richtung von Personen schoss. Dabei ist zum Glück niemand zu Schaden gekommen. Die Polizei suchte den Täter an seiner Wohnanschrift auf und stellte bei ihm die Waffe und Betäubungsmittel fest. Beides wurde beschlagnahmt. Gegen ihn wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein