Weimar: Bußgelder können ab Mai online bezahlt werden

0
195

Nach Einführung der Online-Anhörung im letzten Jahr hat die Zentrale Bußgeldstelle der Stadtverwaltung Weimar die Option um das Online-Bezahlen erweitert.

Ab 01.05.2020 können alle Bürgerinnen und Bürger, sofern Sie eine Anhörung wegen eines Verkehrsverstoßes bekommen haben, über die Plattform https://owig.weimar.de/ online bezahlen. Bezahlt werden kann nun per Giropay (Online-Banking), PayPal, Kreditkarte (Visa oder Mastercard) oder Paydirekt. Bisher waren bei Verkehrsordnungswidrigkeiten nur Überweisungen oder die Bezahlung per Kassenkarte vor Ort möglich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here