Erfurt: „Stadtteilsofa“ steht am Herrenberg

0
133

Das Garten- und Friedhofsamt möchte die Freifläche um den Bolzplatz in der Körnerstraße 10 am Herrenberg aufwerten. Anwohnerinnen und Anwohner sind herzlich eingeladen, ihre Wünsche und Anregungen am 18. August auf dem „Stadtteilsofa“ einzubringen.

Familien und Jugendliche sollen auf der Freifläche zukünftig Spielmöglichkeiten, Sitzgelegenheiten und einen Grillplatz vorfinden. Die Graffiti-Mauern um den Bolzplatz sollen in Zusammenarbeit mit Künstler/-innen, Kindern und Jugendlichen neu gestaltet werden.

Gleichzeitig ist geplant, den Platz naturnah anzulegen. Mehr Grün soll Schatten spenden, „lebendige“ Pflanzflächen mit Kräutern und Duftpflanzen werden zum Entdecken einladen, Nahrungs- und Rückzugsorte für Insekten und andere Tiere sind angedacht.

Am Dienstag, dem 18. August 2020, laden die Projektverantwortlichen zum persönlichen Gespräch am Bolzplatz ein. Zwischen 15 und 18 Uhr können Interessierte ihre Vorschläge auf dem „Stadtteilsofa“ einbringen. Darüber hinaus können Ideen bis zum 21. August 2020 per E-Mail an das Garten- und Friedhofsamt gerichtet werden.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here