Bad Frankenhausen: 23jähriger entblößt sich an Bußhaltestelle

0
219

Gegen einen 23-jährigen Mann ermittelt die Polizei seit Donnerstagmorgen wegen des Verdachtes einer Exhibitionistischen Handlung. Eine Zeugin hatte die Polizei in Artern am Morgen informiert, dass er sich in der Bushaltestelle am Tischplatt vor Kindern und weiteren Menschen sexuell befriedigen würde und dies bereits am Vortag schon einmal gemacht hat. Der polizeibekannte Mann konnte vorläufig festgenommen werden. Im Rahmen der Ermittlungen bestätigte sich der Verdacht einer solchen Handlung am Donnerstagmorgen nicht. Ob er sich am Mittwochnachmittag in der Öffentlichkeit sexuell befriedigt hat ist noch unklar. Hierzu dauern die Ermittlungen an. Der Mann wurde wieder auf freien Fuß gesetzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here