Stadtroda: Prügelei vor Imbiß

0
531

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Mittwoch, gegen 20:30 Uhr, vor einem Imbiss in Stadtroda. Ein 23-Jähriger und ein 42-Jähriger gerieten in Streit, welcher dann in einer wechselseitigen Körperverletzung endete. Als der 42-Jährige auf den Jüngeren los ging und ihm ins Gesicht schlug, wehrte sich der 23-Jährige und schlug ebenfalls auf den 42-Jährigen ein.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmorgen auf der Landstraße zwischen Schöngleina und Ascherhütte. Kurz nach dem Abzweig Scheiditz setzte ein 52-jähriger Ford-Fahrer, trotz schlechter Sichtbedingungen, zum Überholen an. Ein entgegenkommender 22-jähriger BMW-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte frontal mit dem Pkw. Der Ford überschlug sich mehrfach und kam in einem angrenzenden Feld zum Liegen. Der junge BMW-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Beide Fahrer mussten verletzt ins Klinikum gebracht und die verunfallten Fahrzeuge geborgen werden. Die Landstraße musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein