Thüringen: Drogen-Razzia im Ilmkreis

0
315

Am heutigen Tag wurden im Rahmen polizeilicher Einsatzmaßnahmen an insgesamt zehn Objekten im Ilm-Kreis Durchsuchungsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem illegalen Handel von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge realisiert. Hierbei konnten diverse Betäubungs- und Beweismittel fest- und sichergestellt werden. Darüber hinaus wurden insgesamt vier Personen festgenommen. Durch die Staatsanwaltschaft Erfurt wird am morgigen Tag über die Fortdauer der freiheitsentziehenden Maßnahmen bzw. die Beantragung von Haftbefehlen entschieden. Die Ermittlungen zum Verfahrenskomplex dauern an, weitere Auskünfte können zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht gegeben werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here