Unterwellenborn: Notstromanlage aus Kulturpalast gestohlen

0
157

Zwischen Sonntag, dem 17.01.2021, und dem 24.01.2021 brachen erneut Unbekannte in die Räumlichkeiten des Kulturpalasts in Unterwellenborn ein. Nachdem der/ die Täter sich auf bislang unbekanntem Wege Zugang zum Gebäude verschafft hatten, wurde eine Notstromanlage aus dem Keller abgebaut und schließlich entwendet, sodass Beuteschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstand. Zuvor wurden aus der Anlage Glasbehälter ausgebaut und darin befindliche Säure vermutlich in den Abfluss des Kellers geschüttet. Nach Leerung dieser Behälter wurden diese vermutlich durch ein Fenster abtransportiert, sodass ein größeres Fahrzeug zum Einsatz gekommen sein könnte. Zum Zwecke der weiteren Ermittlungen werden Zeugen gesucht, welche zwischen dem 17.01. bis zum 24.01.2021 Verdächtiges im Bereich der Heinrich-Heine-Straße beobachtet haben. Hinsichtlich des möglichen, im Raume stehenden, Umweltdelikts aufgrund der ausgekippten Säure wurden ZWA und Umweltamt über den Sachverhalt in Kenntnis gesetzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here