Nordhausen: Einbruchswerkzeug und Rucksack zurückgelassen – Zeugen gesucht

0
351
Utensilien

Am Montag, 9. November 2020, kam es im Lidl Markt, in der Halleschen Straße, zu einem räuberischen Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter steckte Spirituosen und Rasierer in seinen Rucksack und wollte den Einkaufsmarkt, ohne Bezahlen, verlassen. Beim Verlassen des Marktes hielt ein Kunde den Dieb kurzzeitig fest. Der Täter wehrte sich und flüchtete. Dabei ließ er seinen Rucksack zurück. Die alarmierten Polizisten entdeckten im Rucksack verschiedene Utensilien, die man für Einbrüche oder andere Diebstähle verwenden kann. Die Kriminalpolizei bittet nun um Hinweise zum zurückgelassenen Rucksack und den verschiedenen Gegenständen. Wer erkennt die Gegenstände oder bei wem sind derartige Sachen schon einmal aufgefallen? Wer erkennt den Rucksack? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei, unter der Telefonnummer 03631/960, entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here