Hildburghausen: 1 Kilo Marihuana und weitere Drogen gefunden

0
241
Foto: Polizei

Intensive Ermittlungen der Suhler Kriminalpolizei führten Donnerstagabend zu einem 33-Jährigen, der im Verdacht stand, mit Betäubungsmitteln zu handeln. Die Kriminalbeamten konnten den Mann in Hildburghausen antreffen und fanden bei der Durchsuchung seiner Wohnung insgesamt 1 Kilogramm Marihuana, 50 Gramm Metamphetamin und mehrere tausend Euro Bargeld. Der 33-Jährige wurde festgenommen und der zuständige Haftrichter erließ Haftbefehl. Die Ermittlungen dauern an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here