Bad Salzungen: brennende Tonne auf Straße gestellt

0
322

Am Samstag, dem 06.11.2021, ereignete sich um 20:40 Uhr in der Nürnberger Straße in Barchfeld folgender Sachverhalt. Ein unbekannter Täter stellte eine Feuertonne auf die vielbefahrene Straße und bereitete somit ein Hindernis auf der Fahrbahn, wodurch die Sicherheit des Straßenverkehrs gefährlich beeinträchtigt wurde. Im Rahmen der ersten Ermittlungen konnte der Eigentümer der Feuertonne identifiziert werden. Dieser räumte die Befeuerung der Tonne mit drei bis vier Holzscheiten ein, dementierte jedoch, den Behälter auf der Fahrbahn positioniert zu haben. Am Ereignisort versammelten sich mehrere Schaulustige, was die Suche nach dem Verantwortlichen erschwerte. Aus diesem Grund ermittelt die Polizei Bad Salzungen wegen des Verdachts des „Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein