Gera: ab heute Baumpflegearbeiten am Hauptbahnhof

0
401

Das Baumpflegeteam des Amtes für Stadtgrün wird ab Mittwoch, den 2. Februar 2022, Baumpflegemaßnahmen im Bereich der Vorfläche und der Parkplätze am Hauptbahnhof durchführen.

Im Rahmen der Arbeiten soll eine stark geschädigte Eiche gefällt werden. Der Baum weist kaum noch Vitalität auf und die Zersetzung des Holzes ist mittlerweile weit fortgeschritten. Es ist geplant, den Baumstandort zu erhalten. Nach dem Entfernen des Wurzelstubbens wird im Herbst dieses Jahres ein neuer Laubbaum mit einem Stammumfang von 20 bis 25 cm gepflanzt. Die konkrete Baumart steht noch nicht fest.

Außerdem erfolgt bei einer ebenfalls stark geschädigten Esche ein professioneller Kronensicherungsschnitt. Diese Maßnahme dient in erster Linie der Verkehrssicherung.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 3. Februar 2022 dauern. Wenn erforderlich, werden zur Durchführung einzelne Kurzzeitparkplätze temporär gesperrt.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein