Weimar: Haushalt 2022 endlich beschlossen

0
154

In seiner Sitzung am gestrigen Abend hat der Weimarer Stadtrat den Haushalt für das laufende Jahr beschlossen.

Mit übergroßer Mehrheit votierten die Ratsmitglieder für einen vom Oberbürgermeister eingebrachten Änderungsantrag, in dem weitgehend alle von den Fraktionen CDU, weimarwerk Bürgerbündnis-FDP-Piraten, SPD und LINKE selbst eingebrachten Änderungsvorschläge aufgegriffen wurden. Auch die Haushaltssatzung wurde mit übergroßer Mehrheit beschlossen.

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Der Haushalt hat folgende Rahmendaten:

Verwaltungshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 215.209.894 Euro

Vermögenshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 69.733.910 Euro

Erstmals werden in diesem Jahr keine neuen Kredite aufgenommen. Die Steuersätze bleiben ebenfalls unverändert.

Bevor der Haushalt in Kraft treten kann, wird er wie üblich vom Landesverwaltungsamt geprüft.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein