Udestedt: Kindergarten aufgebrochen

0
126

Polizeibeamte wurden Montagabend gegen 23:00 Uhr nach Udestedt gerufen. Dort hatte ein Zeuge aus der benachbarten Kindertagesstätte einen Knall gehört. Als die Beamten eintrafen, konnten sie eine eingeschlagene Fensterscheibe feststellen. Einbrecher hatten sich durch das Fenster Zutritt in die Kita verschafft. Anschließend hebelten sie eine Tür auf und durchwühlten mehrere Schränke. Ob sie dabei auch etwas entwendet haben, muss im Laufe des heutigen Tages geklärt werden. Der Schaden an dem Fenster wurde auf 600 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren und übernahm die weiteren Ermittlungen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein