Eisenach: 23-Jähriger durch Bierkrug schwer verletzt

0
524
TechLine, www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Creative Commons

Aus noch ungeklärten Gründen gerieten gestern Abend mehrere Besucher einer Freizeiteinrichtung in der Straße Rennbahn in Streit. In dessen Verlauf habe ein 39-jähriger Mann einem 23-Jährigen einen Bierkrug aus Glas auf dem Hinterkopf geschlagen. Der Krug ging zu Bruch. Der junge Mann kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Glassplitter verletzten eine 24-jährige Frau leicht.

Der Täter selbst sei ebenfalls leicht verletzt worden. Gegen ihn wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet und ein Platzverweis ausgesprochen. Er war mit über drei Promille erheblich alkoholisiert.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here