Gera: Tag der offenen Tür im Tierheim

0
190

Der Förderverein Tierheim Gera e.V. und die Geraer Stadtverwaltung laden alle Tierfreunde in und um Gera zum „Tag der offenen Tür“ am Sonntag, den 9. Oktober 2022 von 11 – 16 Uhr, ins Tierheim der Stadt Gera ein. Die Tierheimmitarbeiterinnen und -mitarbeiter beraten gern zum aktuellen Tierbestand der Schützlinge, die dringend ein neues Zuhause suchen. Auch Fragen zum Thema Tierschutz und Tierhaltung werden beantwortet. Alle Interessierten erwartet neben den Bewohnern des Tierheims und der Tiervermittlung ein Speisen- und Getränkeangebot organisiert vom Förderverein Tierheim Gera e.V., den Tierpflegerinnen und -pflegern des Tierheimes und weiteren Helfenden des Feuerwehrvereins und der Freiwilligen Feuerwehr Hartmannsdorf.

Die Anfahrt zum Tierheim Gera kann mit dem Pkw über Gera-Untermhaus nach Milbitz, oder über den Franzosenweg am „Möbel-Rieger“ bis zur Eisenbahnunterführung erfolgen. Per Straßenbahn ist die Ausstiegsstelle die Haltestelle Duale Hochschule (vorher Berufsakademie), dann weiter zu Fuß vorbei am „Möbel-Rieger“, am Bach „Brahme“ entlang, per Bus ab Untermhaus mit der Linie 20 in Richtung Gera-Milbitz, Haltestelle Milbitz.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein