Gera: Aggressiv im Gesundheitsamt

0
197

Die Ermittlungen zu einem Körperverletzungsdelikt zum Nachteil zweier Frauen (45, 61) hat seit gestern die Geraer Polizei aufgenommen. Kurz nach 11:00 Uhr betrat der Täter das Gesundheitsamt in der Gagarinstraße in Gera. Nachdem er dort um einen kurzen Moment Geduld gebeten wurde reagierte dieser äußerst aufgebracht und aggressiv. In der Folge drängte er die beiden Mitarbeiterinnen zurück, so dass eine zu Fall kam und leicht verletzt wurde. Noch vor Eintreffen der Polizeibeamten entfernte sich der namentlich bekannte Täter. Gegen ihn wird nun ermittelt. Eine medizinische Versorgung war vor Ort nicht notwendig. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein