Gera: gemeinsamer Frühjahrsputz 2023 ab 25. März

0
345

In guter Tradition rufen auch dieses Jahr die Stadtverwaltung Gera, die GUD GERAER Umweltdienste GmbH & Co.KG, der AWV Abfallwirtschaftszweckverband Ostthüringen, das Stadtteilbüros Lusan und Bieblach, die OTEGAU Arbeitsförder- und Berufsbildungszentrum GmbH Ostthüringen/ Gera sowie der Verein „Ja – für Gera e.V.“ alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt zum 21. Frühjahrsputz auf.
Beginnend mit der Zentralaktion am 25.03.2023 wollen die Initiatoren mit der tatkräftigen Unterstützung Vieler unsere Stadt bis zum 31.03.2023 von Schmutz und Unrat unter dem Motto „Meine Hand für meine Stadt“ befreien und diese durch mehr Ordnung und Sauberkeit, welche auch das Sicherheitsgefühl der Bürger berühren, attraktiver und lebenswerter machen.

Der Frühjahrsputz startet am 25.03.2023 ab 9 Uhr auf vorher abgestimmten Tätigkeitsbereichen mit dem Ziel das Stadtzentrum, innenstadtnahe Bereiche, wichtige Ein- und Ausfahrtsstraßen, Grün- und Parkanlagen, den Stadtwald sowie die Ufer der Weißen Elster von Unrat und unansehnlichen Stellen zu befreien. Die sich anschließende Woche gibt Mitwirkenden und Interessierten wie Schulen, Kindergärten, Einrichtungen, Unternehmen sowie Vereinen und Verbänden etc., aber auch Geraern die das Wochenende anderweitig nutzten, die Möglichkeit, sich auch am Frühjahrsputz einbringen zu können. Jeder ist natürlich außerdem aufgerufen im eigenen Wohnumfeld tätig zu werden, alles was unsere Stadt attraktiver macht – ob Streumüll aufgelesen oder gekehrt wird, ob Wildkräuter entfernt oder Blumenkästen bepflanzt werden – jede kleine Verschönerung ist eine großartige Unterstützung und jede helfende Hand ist herzlich willkommen. Interessenten können sich dazu mit den Ansprechpartnern in Kontakt setzen. Kurzentschlossene Mithelfer können sich am Samstag 9 Uhr vor dem Haupteingang des Kultur- und Kongresszentrums einfinden und können sich spontan an verschiedenen Schwerpunkten beteiligen.

Alle Initiatoren werden gebeten, an welchen Standorten der Einsatz erfolgen wird. Kostenlose Abfallsäcke werden ab dem 20.03.2023 in der Ehrenamtszentrale und nach Absprache zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus wird auch in diesem Jahr der Wettbewerb um den „Goldenen Besen“ ausgetragen. Bis zum 17. April 2023 können aussagekräftige Bilder von der persönlichen Frühjahrsputzaktion mit kurzer Wortbeschreibung per E-Mail an fruehjahrsputz@otegau.de. Eine Jury prämiert das Beste aller eingegangenen Bilder mit einem Sachpreis. Weil das Bild für öffentliche Zwecke weiterverwendet wird, ist ein Fotonachweis (Bildinhaber, abgebildete Personen) für die Bildrechte erforderlich.

Ihre Ansprechpartner bei allen Fragen rund um den 21. Geraer Frühjahrsputz:

Carolin Sickert Ehrenamtszentrale Gera
0365/8381072
ehrenamtszentrale@gera.de

Sascha Neudert OTEGAU GmbH
0365/7374027
fruehjahrsputz@otegau.de

Volker Tauchert “Ja – für Gera e.V.”
info@ja-fuer-gera.de

Stadtteilbüro Lusan
0365/20422894
stadtteilbuero.lusan@web.de

Stadtteilbüro Bieblach
0365/5517804
stadtteilbuero.bieblach@otegau.de

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein