Erfurt: Schwimmabzeichen-Tag am 21. Mai

0
409

Die Freibadsaison hat begonnen, bald reisen die ersten Urlauber in die Sommerferien. Nur wer sicher schwimmt, kann den Spaß am und im Wasser problemlos genießen.

Aktion für mehr Sicherheit am und im Wasser mit DLRG und Thüringer Schwimmjugend

2022 wurden insgesamt 743 Schwimmabzeichen in Thüringen abgenommen. Vor der Pandemie 2019 waren es noch 923 (Quelle DLRG). Es bleibt ein Rückstand, der schnellstmöglich aufgeholt werden muss. Schließlich geht es um die Sicherheit der Kinder im Urlaub und in den wohlverdienten Ferien.

Der bundesweite Schwimmabzeichentag am 21. Mai 2023 rückt dieses Thema in den Fokus und lädt zum Mitmachen ein. Die SWE Bäder GmbH beteiligt sich in einer gemeinsamen Aktion mit der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und der Thüringer Schwimmjugend an dem wichtigen Aktionstag. In den beiden Erfurter Schwimmhallen und im Nordbad kann am 21. Mai ohne Anmeldung eine Schwimmprüfung abgelegt werden. „Wir bieten Familien die Gelegenheit, einmal ganz unkompliziert herauszufinden, wie gut der Nachwuchs im Wasser unterwegs ist. Dabei können gleich die Prüfungen für das Seepferdchen oder die Schwimmabzeichen abgelegt werden. Wir haben zusätzliche Mitarbeiter im Einsatz und auch die DLRG sowie die Thüringer Schwimmjugend sind mit ihren Einsatzkräften auf viele Interessenten vorbereitet“, so Michael Weib, Leiter Betriebsorganisation der SWE Bäder GmbH.

Für die Prüfungen für das Seepferdchen oder bei vorhandenem Schwimmpass werden jeweils 7,00 Euro fällig. Das Deutsche Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold kostet jeweils 10,00 Euro.

Schwimmprüfungen werden in folgenden Bädern angeboten:
– Roland-Matthes-Schwimmhalle: während der regulären Öffnungszeiten
– Nordbad: von 14:00 bis 17:00 Uhr
– Schwimmhalle Johannesplatz: von 10:00 bis 18:00 Uhr

Wer an dem Aktionstag das Seepferdchen-Abzeichen ablegt, ist auf einem guten Weg zum guten Schwimmer, dennoch macht Übung den Meister bis zum sicheren Schwimmen. Nach einer erfolgreich bestandenen Prüfung des Deutschen Schwimmabzeichens in Bronze, Silber oder sogar Gold, steht einem sicheren Vergnügen im Schwimmbad nichts mehr im Wege.

Jeder Prüfungsteilnehmer, der die Prüfung für ein Seepferdchen oder einen Schwimmpass erfolgreich ablegt, erhält neben der obligatorischen Urkunde einen Gutschein zum kostenlosen Eintritt für Zwei zum Preis von einer Person.

Quelle: Stadtwerke Erfurt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein