Altenburg: Falsche Physiotherapeuten bestehlen Senioren

0
693

In einem betreuten Wohnen in Altenburg kam es am Nachmittag des 17.11.2023 zu einem Diebstahl von Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von ca. 15.000,-EUR bei zwei Senioren. Die Diebe gaben sich dabei dreist als Mitarbeiter einer Physiotherapie aus, lenkten die Geschädigten durch Bewegungsübungen ab und erbeuteten so nahezu unbemerkt das o.g. Beutegut. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein