Erfurt: Eingeschränkter Badebetrieb in der Roland-Matthes-Schwimmhalle

0
776

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können mit dem Erwerb des Deutschen Sportabzeichens ihre Fitness unter Beweis stellen.

In Thüringen ist am 21. Juni 2018 „Tag des Deutschen Sportabzeichens“. In jeweils einer Disziplin aus den vier Kategorien Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination muss eine Prüfung absolviert werden, das Schwimmen gehört ebenfalls zu den möglichen Sportarten. Die Roland-Matthes-Schwimmhalle ist an diesem Tag in der Zeit von 14 bis 19 Uhr eine Station der Deutschen Sportabzeichen Tour 2018.

Daraus ergeben sich Einschränkungen für den öffentlichen Badebetrieb, in dieser Zeit sind nur zwei Bahnen in der Schwimmhalle verfügbar. Die SWE Bäder GmbH bittet die Badegäste dafür um Verständnis.

Alternativ haben die Freibäder geöffnet:

Öffnungszeiten 
Nordbad  8 bis 21 Uhr
Strandbad Stotternheim 10 bis 21 Uhr
Dreienbrunnenbad und Freibad Möbisburg 10 bis 20 Uhr.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein