Gera: Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes am Kornmarkt angegriffen

0
1008

Am Freitag, gegen 21:15 Uhr riefen Anwohner des Kornmarktes den Sicherheitsdienst des Vermieters um Hilfe, da vor dem Haus eine Personengruppe ruhestörenden Lärm verursachte. Als zwei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes vor Ort eintrafen, wurden diese durch die Personengruppe mittels Tritten, Schlägen und Flaschenwürfen angegriffen. Bei dem Angriff wurden beide Mitarbeiter leicht verletzt, sowie ein Fahrzeug beschädigt. Als die Polizei eintraf, flüchteten die Täter in verschiedene Richtungen. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnten drei Tatverdächtige im Alter von 15 (deutsch), 20 (deutsch) und 26 (syrisch) Jahren noch in Tatortnähe gestellt werden. Zwei weitere Tatverdächtige wurden im Zuge der ersten Ermittlungshandlungen identifiziert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here