Gräfentonna – Kontrollstelle umfahren und sich damit verdächtig gemacht

0
234

In Gräfentonna, Bahnhofstraße, führten Polizisten am Dienstagnachmittag eine Verkehrskontrolle durch. Ein 37-jähriger Mercedes-Fahrer bemerkte den Vorposten und entschied sich, diese Kontrollstelle zu umfahren. Da dies aber mit hoher Beschleunigung geschah, weckte das den Argwohn der Beamten. Nach kurzer Nachfahrt über unbefestigte Wege wurde der Pkw entdeckt. Die Überprüfung der Fahrtauglichkeit bei dem 37-Jährigen ergab Hinweise auf Drogenkonsum, eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Bei dem Mann wurde zudem eine geringe Menge Marihuana aufgefunden und sichergestellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here