Lehesten: Toilettencontainer des Motorsportclubs aufgebrochen

0
361

Unbekannte drangen aktuell in mehrere Container des Motorsportclubs Lehesten ein. Nach ersten Erkenntnissen hebelten die Diebe unter anderem einen Werkzeugcontainer sowie ein Toilettencontainer an der Moto-Cross-Strecke zwischen Schmiedebach und Lehesten auf und durchsuchten diese. Da sie vermutlich keine Wertgegenstände fanden, zogen sie ohne Diebesgut wieder ab. Jedoch hinterließen sie Sachschäden an Schlössern und Türen der Objekte. Zeugen hatten am Sonntag die frischen Einbruchsspuren bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Saalfelder Beamten ermitteln in diesem Fall wegen des Verdachts des versuchten besonders schweren Diebstahls und der Sachbeschädigung. In diesem Zusammenhang werden dringend Zeugen gesucht. Wer in den letzten Tagen verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Vereinsgelände bemerkte oder sonstige Hinweise zu den Tätern liefern kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 03671/560 in der Landespolizeiinspektion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here