Lengefeld: Dachstuhl von Sportlerheim brennt komplett aus

0
689

Einen Schaden von mehreren zehntausend Euro richtete ein Feuer am Dienstagabend im Vereinshaus des Sportvereins in Anrode an. Die Flammen hatten sich gegen 21.30 Uhr vom angrenzenden Schuppen über den gesamten Dachstuhl des Sportlerheimes ausgebreitet. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. Das Gebäude wurde zerstört, der Dachstuhl brannte komplett aus. Personen kamen nicht zu Schaden. Zur Brandursache kann noch nichts gesagt werden. Derzeit wird am Gebäude eine Brandwache gestellt. Im Laufe des Tages werden die Spezialisten der Kriminalpolizei die Ermittlungen vor Ort aufnehmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein