Ronneburg: Einbrüche in Gartenlauben konnten dank Zeugenhinweisen aufgeklärt werden

0
137

Am vergangenen Wochenende nahmen Beamte der Geraer Polizei die Ermittlungen zu mehreren Gartenaufbrüchen in der Zeitzer Straße auf. Demnach verschafften sich die Täter vom 07.02.2020 zum 08.02.2020 gewaltsam Zutritt zu insgesamt 5 Gartenlauben einer Gartenanlage in Ronneburg und stahlen diverses Werkzeug. Im Zuge der weiteren Ermittlungen meldeten sich mehrere Bürger bei der Polizei, welche verdächtige Personen im Bereich Ronneburg wahrgenommen haben. Im Rahmen der daraufhin eingeleiteten Fahndung konnten zwei Männer (28, 44) gestellt und im Nachgang als Täter der Einbrüche identifiziert werden. Die Beamten stellten bei den Männern vor Ort diverses Diebesgut sicher und übergaben es den jeweiligen Eigentümer. Auch bei anschließend durchgeführten Wohnungsdurchsuchungen bei den beiden Tätern konnten mehrere Werkzeuge aufgefunden und sichergestellt werden, die bis dato noch keinem rechtmäßigen Eigentümer zugeordnet sind. Die Ermittlungen seitens der Geraer Polizei dauern weiter an. Gegen die beiden Einbrecher wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here