Weimar: Abriss der Turnhalle Falk-Grundschule beginnt

0
69

Mit der Fertigstellung und Inbetriebnahme der neuen Zwei-Felder-Sporthalle in der Meyerstraße wird im Gegenzug die in die Jahre gekommene kleine Turnhalle an der Falk-Grundschule (Rathenauplatz 3) außer Betrieb genommen und abgebrochen werden.

Neben dem schlechten Bauzustand und dem unzureichenden Platzangebot entfielen bisher auf die Turnhalle etwa ein Drittel des Wärmebedarfs für den gesamten Schulkomplex. Der Abbruch wird also eine spürbare Entlastung bei den Betriebskosten und in der CO2-Bilanz bringen. Auch die Schule freut sich, denn auf den freiwerdenden 600 m² Grundfläche kann im Anschluss endlich die lange ersehnte Schulhoferweiterung realisiert werden.

Die Maßnahmen werden im Rahmen der Städtebauförderung von Bund und Land kofinanziert.

Die Arbeiten beginnen in der 14. Kalenderwoche. Die Anwohner in der Ernst-Kohl-Straße wurden bereits über vorübergehende Parkverbote sowie mögliche Lärm- und Staubentwicklung informiert. Bis Ende April soll die Turnhalle vollständig beräumt sein.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here