EVAG Erfurt: Zeiten für Fahrradmitnahme ändern sich

0
108

Ab 1. Januar 2023 ändert die Evag die Zeiten, in denen die Fahrradmitnahme nicht gestattet ist. Die bisherige Fahrradsperrzeit von Montag bis Freitag zwischen 6:00 Uhr und 09:00 Uhr verschiebt sich um eine Stunde auf 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr. Neu hinzu kommt, dass die Fahrradbeförderung in Stadtbahn und Bus auch montags bis freitags zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr untersagt ist.

Grund für die Änderung ist das hohe Fahrgastaufkommen in den genannten Stoßzeiten. Mit der Ausweitung der Fahrradsperrzeiten schafft die Evag mehr Platz für Fahrgäste und Menschen mit Kinderwagen, Rollstühlen oder Rollatoren.

Wichtig ist: Wer in der übrigen Zeit ein Fahrrad mitnehmen möchte, benötigt eine Hunde-/Fahrradkarte. Diese ist zum Preis von 1,70 Euro erhältlich und gilt ab Entwertung 360 Minuten im gesamten VMT-Gebiet.

Quelle: SWE Stadtwerke Erfurt GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein