Meiningen: Drogenfahrten

0
243

Am Samstagabend wurde um 22:30 Uhr eine 21-jährige Fahrzeugführerin in Meiningen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ihr Verhalten deutete auf einen vorangegangenen Konsum von Betäubungsmitteln hin. Das wurde durch einen durchgeführten Drogenvortest bestätigt. Nach erfolgter Blutentnahme wurde sie aus der polizeilichen Maßnahme entlassen.

Am frühen Sonntagmorgen wurde um 1:35 Uhr ein 23-jähriger Fahrzeugführer in Meiningen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Sein Verhalten deutete auf den vorangegangenen Konsum von Betäubungsmitteln hin. Der Verdacht wurde durch einen Drogenvortest umgehend bestätigt. Nach erfolgter Blutentnahme wurde er aus der polizeilichen Maßnahme entlassen.

Quelle 1.
Quelle 2.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here