Saalfeld: PKW mit Bauschaum lahm gelegt

0
535

Einen PKW beschädigten Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in der Saalfelder Klostergasse. Die Täter sprühten Bauschaum in die Auspuffanlage des dort im Freien abgestellten Ford Focus. Als die Besitzerin frühs ihren Wagen starten wollte, kamen Teile des Schaumes aus dem Rohr geflogen. Ein großer Anteil Bauschaum verblieb aber im Auspuffrohr und verstopfte diesen. Deshalb erstatte die junge Frau Anzeige. Die Saalfelder Polizei ermittelt in diesem Fall wegen des Verdachts der Sachbeschädigung. Nun werden Zeugen gesucht, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen in der Klostergasse bemerkten. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 03671/560 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here