Eisenberg: Fußballfans bei wilden Plakatieren erwischt

0
577
www.pixabay.com, CC0 Creative Commons

Am Samstag, gegen 12:45 Uhr, konnten durch die Polizei drei Jugendliche aus Weimar festgestellt werden, als sie in Eisenberg, in der Königshofener Straße, an vier Laternenmasten und auf ein Verkehrsschild Aufkleber des Fußballvereins „SC 1903 Weimar“ klebten. Nachdem sie die Aufkleber entfernt hatten, erwartet sie nun eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen wilden Plakatieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein