Gotha: Blitzer-Säule gerammt und geflohen

0
1049

Ein unbekanntes Fahrzeug fuhr bereits am Freitag zwischen 09.45 Uhr und 11.45 Uhr auf der L 3007 (Eisenacher Straße) aus Richtung Eisenach nach Gotha. Auf Höhe der Einmündung An den Hundert Äckern fuhr das Fahrzeug zu weit rechts und kollidierte mit einer stationären Blitzersäule. Anschließend entfernte sich das Fahrzeug pflichtwidrig vom Unfallort und hinterließ einen Schaden in noch unbekannter Höhe. Bei dem unbekannten Fahrzeug könnte es sich um einen Lkw handeln.

Wer hat den Unfall gesehen und kann Angaben zu dem gesuchten Fahrzeug machen? Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 0030276/2019.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein